Würfelspiele

Sie können den Keydown-Ereignis-Listener überprüfen, wenn sich der Browser im Vollbildmodus befindet, und F11 und ESC drücken, um sich in den Entwicklertools der Konsole anzumelden

Top-Echtgeld-Casino:

Wo zu spielen?BonusKompatible Geräte 
grandhotelcasino-1.jpg$5560
Desktop
Tablette
Mobil
jetzt spielen
goldentigercasino.jpg$1500
Desktop
Tablette
Mobil
jetzt spielen
Kasinoaktion-1.jpg$1250
Desktop
Tablette
Mobil
jetzt spielen
phoeniciancasino-1.jpg$1200
Desktop
Tablette
Mobil
jetzt spielen
Luxuscasino-1.jpg$1000
Desktop
Tablette
Mobil
jetzt spielen

Craps ist ein beliebtes Casinospiel, das schon seit Jahren von vielen gespielt wird. Es ist ein Glücksspiel, bei dem man mit zwei Würfeln würfelt. Das Spiel hat eine reiche Geschichte, die bis ins frühe 19. Jahrhundert zurückreicht. Heute ist es eines der beliebtesten Casinospiele der Welt. Mit dem Aufkommen von Online-Casinos kann man Craps jetzt ganz einfach von zu Hause aus spielen.

Ursprung von Craps

Craps entstand im frühen 19. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten. Es wird angenommen, dass es von einem Spiel namens Hazard abgeleitet wurde, das im 17. und 18. Jahrhundert in England gespielt wurde. Das Spiel wurde von einem französischen Aristokraten namens Bernard de Marigny nach New Orleans gebracht. Das Spiel entwickelte sich im Laufe der Zeit weiter und ist heute ein fester Bestandteil in den meisten Casinos auf der ganzen Welt.

Wie man Craps online spielt

Craps online zu spielen ist einfach und folgt den gleichen Regeln wie das traditionelle Spiel in Casinos. Um mit dem Spielen zu beginnen, müssen Sie ein seriöses Online-Casino auswählen, das Craps anbietet. Sobald Sie sich für das Casino entschieden haben, müssen Sie ein Konto registrieren und eine Einzahlung tätigen. Danach können Sie mit dem Craps-Spielen beginnen.

Das Spiel wird in Runden gespielt, wobei jede Runde aus zwei Phasen besteht: dem Come-Out-Wurf und der Point-Phase. Während des Come-Out-Wurfs würfelt der Shooter und das Ergebnis bestimmt, ob der Spieler gewinnt oder verliert. Wenn der Spieler eine 7 oder 11 würfelt, gewinnt er. Wenn er eine 2, 3 oder 12 würfelt, verliert er. Wenn der Spieler eine andere Zahl würfelt, tritt das Spiel in die Point-Phase ein. In dieser Phase muss der Spieler dieselbe Zahl erneut würfeln, bevor er eine 7 würfelt, um zu gewinnen.

Strategien zum Gewinnen bei Craps Online

Es gibt verschiedene Strategien, mit denen Spieler ihre Gewinnchancen bei Craps online erhöhen können. Eine der beliebtesten Strategien ist das 3-Punkte-Molly-System. Bei diesem System werden drei Wetten auf den Tisch gelegt. Die erste Wette wird auf die Pass-Linie platziert, die zweite Wette wird auf die Come-Linie platziert und die dritte Wette wird auf eine beliebige Zahl platziert, die der Spieler wählt.

Eine weitere beliebte Strategie ist die Eiserne-Kreuz-Strategie. Bei dieser Strategie werden mehrere Wetten platziert, um möglichst viele Zahlen abzudecken. Der Spieler platziert einen Einsatz auf dem Spielfeld und dann auf die Zahlen 5, 6 und 8. Die Idee hinter dieser Strategie besteht darin, so viele Zahlen wie möglich abzudecken, damit der Spieler eine bessere Gewinnchance hat.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Craps ein unterhaltsames und spannendes Casinospiel ist, das jetzt auch online gespielt werden kann. Das Spiel hat eine reiche Geschichte, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Craps online zu spielen ist einfach und es gibt mehrere Strategien, mit denen Spieler ihre Gewinnchancen erhöhen können. Egal, ob Sie ein erfahrener Spieler oder ein Anfänger sind, Craps ist ein Spiel, das es definitiv wert ist, ausprobiert zu werden. Warum also nicht eine Chance geben und sehen, ob Sie groß gewinnen können?